Sprechstunden

Die Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre der Charité – Universitätsmedizin Berlin informiert Sie nachfolgend über ihre Sprechstunden:

 

Sie befinden sich hier:

Spezialsprechstunden der zahnärztlichen Prothetik

Implantatsprechstunde

Bei Einzelzahnlücken und mehreren fehlenden Zähnen bis hin zur Zahnlosigkeit können Implantate eine ästhetische und funktionelle Alternative zu Brücken und herausnehmbaren Zahnersatz sein. Hierzu beraten Sie unsere Spezialisten.

Hier erfahren Sie mehr über unser Implantologie-Zentrum.

Vereinbaren Sie bitte einen Termin für die Implantatsprechstunde:

t: +49 30 450 662 676 

E-Mail: prothetik(at)charite.de

Bitte beachten Sie, dass für die Spezialsprechstunden Kosten anfallen. Über die Höhe der Kosten klären wir Sie gerne telefonisch auf.

 

Kiefergelenksprechstunde

Die Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre der CharitéUniversitätsmedizin Berlin bietet eine Funktions- und Schmerzsprechstunde an, die auch Kiefergelenkssprechstunde genannt wird.

Sie können von Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr auch ohne Terminvereinbarung in die Aufnahme kommen. Dort findet ein erstes beratendes Gespräch statt.

Oder Sie vereinbaren direkt einen Termin in unserer Spezialsprechstunde:

t: +49 30 450 662 676 

E-Mail: prothetik(at)charite.de

Bitte beachten Sie, dass für die Spezialsprechstunden Kosten anfallen. Über die Höhe der Kosten klären wir Sie gerne telefonisch auf. Bei akuten Schmerzen stellen Sie sich bitte ohne vorherige Terminvergabe in unserer freien Sprechstunde vor.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund der hohen Nachfrage in dieser Spezialsprechstunde zu Wartezeiten bezüglich der Terminvergabe kommen kann.

Sprechstunde für Angstpatienten

Die Angst vor dem Zahnarzt ist nicht selten, hindert Sie jedoch daran notwendige zahnärztliche Behandlungen durchführen zu lassen. In unserer Spezialsprechstunde für Patienten mit Zahnarztangst (auch Zahnarztphobie genannt) werden Sie von unseren Spezialisten in einer ruhigen Umgebung über mögliche Behandlungen aufgeklärt. Neben einer schonenden Behandlung unter Lokalanästhesie, bieten wir ebenfalls Behandlungen unter Vollnarkose an. Welche Art der Behandlung für Sie in Frage kommt, wird individuell mit Ihnen im Beratungsgespräch entschieden.

Vereinbaren Sie hierfür bitte einen Termin:

t: +49 30 450 662 676 

E-Mail: prothetik(at)charite.de

Bitte beachten Sie, dass für die Spezialsprechstunden Kosten anfallen. Über die Höhe der Kosten klären wir Sie gerne telefonisch auf. Bei akuten Schmerzen stellen Sie sich bitte ohne vorherige Terminvergabe in unserer freien Sprechstunde vor.

 

Sprechstunde bei Materialunverträglichkeiten

Zum Ersatz von verlorengegangenen Zähnen kommen in der Zahnheilkunde unterschiedlichste Materialien zum Einsatz. Diese Materialien können bei einigen Patienten jedoch zu allergischen Reaktionen führen, die sich in ganz unterschiedlicher Weise äußern können. Gerne beraten wir Sie über mögliche Materialalternativen.

Vereinbaren Sie hierfür bitte einen Termin:

t: +49 30 450 662 676 

E-Mail: prothetik(at)charite.de

Bitte beachten Sie, dass für die Spezialsprechstunden Kosten anfallen. Über die Höhe der Kosten klären wir Sie gerne telefonisch auf. Bei akuten Schmerzen stellen Sie sich bitte ohne vorherige Terminvergabe in unserer freien Sprechstunde vor.

Freie Sprechstunden

Erstaufnahme und Schmerzambulanz

In der allgemeinen Patientenaufnahme und Schmerzambulanz des Instituts werden folgende Untersuchungen und Behandlungen durchgeführt:

  • Schmerz- und Notfallbehandlungen
  • Behandlungen nach Unfällen
  • Provisorische Füllungen und Versorgungen
  • einfache Reparaturen von Prothesen
  • Zahnfleischerkrankungen
  • Erstbefunde
  • Aufnahme in die Studierendenkurse

Eine vorherige Terminvergabe ist hierfür nicht erforderlich.

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag: 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag: 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefonzentrale und Anmeldung Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

t: +49 30 450 562 773

Zahnärztlicher Notdienst

Behandelt werden alle Notfälle, die das Fach Zahnmedizin abdeckt. Bitte bringen Sie hierfür

  • Ihre Versicherten-/Chipkarte oder
  • einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass mit.

Sprechzeiten Zahnärztlicher Notdienst:

Montag bis Donnerstag: 20:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Freitag: 20:00 Uhr bis 03:00 Uhr

Samstag und Tag vor Feiertagen: 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr, 20:00 Uhr bis 03:00 Uhr

Sonntag und Feiertag: 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr, 20:00 Uhr bis 01:00 Uhr


Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Ihre Versichertenkarte
  • Ihr Bonusheft bei Kontrolluntersuchungen oder zu Beratungsterminen
  • aktuelle Röntgenbilder in Form befundbarer Medien auf einem digitalen Träger: CD-ROM, USB-Stick oder konventionellen Röntgenfilm
  • Überweisungen, falls vorhanden oder
  • sonstige diagnostische Unterlagen, sofern Ihnen diese vorliegen

Sie haben Schwierigkeiten, sich auf Deutsch zu verständigen? Dann bringen Sie bitte eine Begleitperson als Dolmetscher mit.